So_2021_Waldviertler Trommeltage

RHYTMOTOP TROMMELTAGE IM WALDVIERTEL

 

20. - 22. August 2021

IM RHYTMOTOP

Bei den Rhytmotop Trommeltagen im August 2021 werden wir in die Welt der westafrikanischen Rhythmen eintauchen. Wir werden gemeinsam die Vielfalt der Djembemusik erkunden, einige Trommelrhytmen erlernen und unser Rhythmusgefühl mithilfe von Bewegungs- und  Koordinationsspielen trainieren.

Hauptsächlich wird auf westafrikanischen Instrumenten gespielt, den Djemben und Dunduns, es werden jedoch auch Kleinperkussionsinstrumente, sowie rhythmische Übungen in den Unterricht miteinbezogen.

Neben dem Seminarinhalt gibt es auch die Möglichkeit, das schöne sommerliche Waldviertel mit Spaziergängen im Wald oder kleinen Sprüngen in den nahegelegenen Teich zu genießen. Am Samstag werden wir bei Schönwetter ein Lagerfeuer im Garten entzünden.

 

Zeit: Freitag 20.8. von 15-18:00, Samstag 10-13:00 und 15-18:00, Sonntag 10-13:00
Seminarort: Rhytmotop im Waldviertel, Wolfshoferamt 74, 3572 St. Leonhard
Kursleitung: Mag. Daniel Giordani, Musikethnologe und Perkussionist
Preis: 240 € Kursbeitrag
Nächtigung ist in den umliegenden Pensionen und Gasthöfen oder im
Zelt oder Matratzenlager im Rhytmotop möglich. Verpflegung ist durch Selbstversorgung oder in den umliegenden Gasthöfen möglich.
Anmeldefrist: 31. Juli 2021

Kontakt: rhytmotop – Institut für Rhythmuserfahrung
Yela Brodesser und Daniel Giordani
Wolfshoferamt 74- 3572 St. Leonhard am H.W.
tele: 02987/24316 mail: info@rhytmotop.at

 

CORONA-INFOS:

Das Seminar kann nur stattfinden, wenn die Corona-Situatio weiterhin stabil bleibt. Da sich die Coronasituation ständig ändern kann, wird diese Entscheidung eventuell auch recht kurzfristig entschieden! Während des Seminars bitten wir die gebotenen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Anmeldung zu den Waldviertler Trommeltagen